Archiv für den Autor: Kai

1. Frauen: 4:0 Sieg gegen Burg Gretesch

Nachdem wir in der ersten Halbzeit reihenweise beste Chancen versemmelten, platzte im zweiten Durchgang der Knoten und wir konnten einen ungefährdeten und überzeugenden 4:0 Heimsieg durch je zwei Tore von Nina und Linda einfahren. Ein gelungenes Debüt in braun-weiß feierten unsere beiden Winterneuzugänge Pauline Ginsberg und Julia Pastorek. Tabellenplatz drei erfolgreich verteidigt.

1. Frauen vor Rückrundenstart

Die ersten Frauen haben die Vorbereitung auf die Rückrunde abgeschlossen und starten am Sonntag bei Duwo 08 um Punktejagd 2017. Drei Turniersiege sowie ein 3. Platz wurden in der Halle eingefahren und auch die Testspiele wurden erfolgreich bestritten: Auf das 18:0 gegen das Bezirksligateam vom Moorreger SV folgte ein 11:0 gegen Landesligist TSV Stelle. Auch das heimische Blitzturnier konnte mit 5:1 gegen Oste/Oldendorf (Oberliga Niedersachsen) und einem 1:0 Siege gegen das dänische 1. Liga Team von Thisted FC gewonnen werden. Zum Auftakt am Sonntag auf dem Sportplatz an der Sthamerstraße 30 sind nahezu alle Spielerinnen einsatzbereit, was für die Jahreszeit erfreulich aber eher ungewöhnlich ist. Auch neben dem Platz unternahm das Team wieder einiges gemeinsam, so gab es zum Beispiel eine gemeinsame Fahrt mit Übernachtung zum Profispiel bei Arminia Bielefeld.

Anstoß am Sonntag den 5. März ist um 14 Uhr – Sthamerstraße 30!

Ausgewählte Berichte aus der Winterpause:

Zukunftsplanungen:

https://www.fcstpauli.com/news/zukunftsplanungen-bei-den-1-frauen-des-fcsp/

Fazit der Rückrundenvorbereitung:

https://www.fcstpauli.com/news/1-frauen-ziehen-positives-fazit-nach-vorbereitung/

Sieg beim Blitzturnier:

Der FC St. Pauli gewinnt sein Blitzturnier

 

 

 

1. Frauen: Info Trainersuche

Auf dem Flyer findet ihr alle wichtigen Informationen bzgl. der Trainersuche für das Team der 1. Frauen. Für Rückfragen stehen wir natürlich ebenso gerne zur Verfügung. Anfragen bitte an : trainergesuch@fcstpauli-frauenfussball.de richten. Wir freuen uns über zahlreiche Anfragen! Forza St. Pauli!

1. Frauen: 1. Platz beim Tillmann-Cup

Wir konnten den Titel beim Tillmann-Cup erfolgreich verteidigen und gewannen am Ende verdient das wie immer gut organisierte Hallenturnier von Eintracht Elbmarsch! Nächstes Hallenturnier am 11. Februar in Flintbek! Somit gelang uns beim dritten Hallenturnier in diesem Winter der dritte Sieg!

1. Frauen: Turniersiege in Harburg & Horst

Einen gelungenen Auftakt in die Hallenrunde hatten unsere 1. Frauen an diesem Wochenende. Am Samstag konnte das Turnier bei den Frauen des Harburger TB sehr souverän gewonnen werden. Am Sonntag tat sich das Team bei einem wesentlich stärkeren Teilnehmerfeld zunächst etwas schwerer, war aber immer zur richtigen Zeit immer zur Stelle. Nach erfolgreicher Vor- und Zwischenrunde konnten die letzten beiden Spiele-  Halbfinale gegen TuRa Meldorf und Finale gegen den HSV – jeweils mit einem lucky punch in den letzten 15 Sekunden gewonnen werden. Wir bedanken uns bei den Veranstaltern und mitgereisten ZuschauerInnen für ein tolles und erfolgreiches Turnierwochenende.

1. Frauen: Kai Trainer kündigt Abschied an!

„Ich habe mein Traineramt vor fast 13 Jahren angetreten als das Team sich auf dem letzten Platz in der untersten Klasse befand. In vielen kleinen Schritten ging es aufwärts, manche meinten zwischendurch, dass es schneller gehen müsste, aber ich bin mir und der Abteilung treu geblieben und stand immer auch für Nachhaltigkeit! Inzwischen sind wir Tabellendritte in der 3. Liga und haben regelmäßig an die 200 Zuschauer. Ach ja, was undenkbar schien: Wir haben den HSV im Frauenfußball überholt. Ich habe alle meine Ziele erreicht, nein übertroffen und ich bin dankbar so viele tolle Menschen kennen gelernt zu haben. Unter uns: Vorstellen kann ich mir das Ende noch nicht, bin aber vom richtigen Zeitpunkt als Trainer zu gehen überzeugt. Ein, zwei Aufgaben rund ums Team werden vielleicht bleiben. Danke an alle meine aktuellen und ehemaligen Spielerinnen, an meine Teams rund ums Team, an alle Abteilungsleitungen, Fans, Freunde und Platzwarte, dass ihr den Weg mit mir so lange gegangen seid! Jetzt freue ich mich auf die letzten fünf Monate mit meinem Team und euch! Wir wollen Halle und Feld weiter rocken!“